New In: Ateliers und Werkstätten

StudioCatherineHazotte_AlteliersundWerkstätten

2023 ist anscheinend das Jahr der extrem tollen Bücher, denn ich bin schon wieder im siebten Himmel angekommen, was dieses tolle Exemplar angeht! In dem Buch “Ateliers und Werkstätten.Dekorative Kunst in Europa” werden Leser:Innen auf eine spannende Reise in die Welt der europäischen Kunstgewerbe-Ateliers mitgenommen. 

Das Buch präsentiert insgesamt 28 Ateliers aus verschiedenen Ländern wie England, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Spanien. Es bietet faszinierende Einblicke in die Schönheit, das Erbe und den Charakter dieser Orte. Dabei werden verschiedene Werkstoffe beleuchtet, darunter Nymphenburger Porzellan, Zinktheken, Seidenlampen und Chinalack.

Mit beeindruckenden Fotoessays und begleitenden Artikeln werden prachtvolle Institutionen sowie weniger bekannte, intime Studios vorgestellt. Die kunstfertigen Handwerker:innen dieser Ateliers werden dabei gebührend gefeiert, da sie das handwerkliche Können und das jahrhundertealte Wissen dieser Stätten bewahren.

Das Buch ist ein absolutes Muss für Kunstgewerbe-Enthusiasten, Sammler:innen und Liebhaber:innen von traditionellem Handwerk. Es lädt dazu ein, in die reiche Geschichte und die vielfältigen Traditionen der kunstgewerblichen Ateliers Europas einzutauchen und die einzigartige Schönheit dieser handgefertigten Kunstwerke zu entdecken. 

Ateliers und Werkstätten.Dekorative Kunst in Europa. John Wohlan. 288 Seiten mit farbigen Abbildungen. Erschienen bei Prestel.

 

Further Reading

Salzkammergut Sommerfrische: Der Traunsee Guide

Kleiner Buchtipp vorab: Salz Seen Land. Das Salzkammergut von Anarchie bis Ziehharmonika. Das offizielle Buch zur Kulturhauptstadt oder -region 2024 präsentiert das Salzkammergut in all

New In: Januar 2024

Das Jahr 2024 startet für mich mit einer Fülle von aufregenden Beauty-Innovationen, die dazu bestimmt sind, meine Hautpflege-Routine auf das nächste Level zu heben. Von

Read 2023: 12 Monate – 12 Bücher

Es ist so: Ich hab jetzt ein kleines Kind und viel weniger Zeit zur freien Verfügung als früher. Gerne möchte ich wieder mehr lesen (weil